Kreuzkirche-KW und Sprengel KW

 

Willkommen auf der Webseite der

Kirchengemeinden des Sprengels KW.

 

 


 

Aus unseren Gemeinden:

 

Winterkirche in KW

 

Wie in jedem Jahr finden in der kalten Jahreszeit unsere Gottesdienste in KW nicht in der Kreuzkirche, sondern im Pfarr- und Gemeindehaus statt. Da der Beginn der Bauarbeiten erst nach Vorliegen der Baugenehmigung erfolgen kann, werden wir vorläufig im Gemeindehaus bleiben und voraussichtlich den nächsten Gottesdienst in der Kreuzkirche am Palmsonntag (14.4.) feiern.


Frühjahrsputz

an der Dorfkirche Deutsch Wusterhausen

Scheinbar hoffend, daß nach den Temperaturen der letzten Tage sich der Winter langsam verabschiedet, plant die KIrchengemeinde Deutsch Wusterhausen den Frühjahsputz an und in der Dorfkirche Deutsch Wusterhausen. Helfer sind herzlich willkommen.





Ein neues Gesicht

Mit dem 1. Januar können wir ein neues Gesicht unter unseren Pfarrern im Sprengel begrüßen:

Pfarrer Weiß-Lange ist vom Konsistorium beauftragt zur pfarramtlichen Vertretung im Evangelischen Kirchenkreis Neukölln.Er wird unter anderem die Aufgaben bei der Unterstützung des stellvertretenden Superintendenten übernehmen. Wir werden ihn in Kürze in unseren Gottesdiensten kennen lernen.

Ein neues Gesicht, aber der Name ist fast geblieben, denn bisher hatte Pfarrer Weiß diese Aufgaben übernommen. Er ist jetzt für andere Aufgaben im Kirchenkreis berufen worden.



Pfarrhaussanierung beginnt - Helfer gesucht

Auch beim 2. Einsatz zum Ausräumen des Pfarrhauses konnten wir viele Helfer begrüßen. Viel wurde geschafft, aber wer schon einmal umgezogen ist, weiß wieviel sich im Laufe der Zeit so ansammelt.

Diesmal konnten wir auf Grund der Witterung nur Innenarbeiten machen.


Die ehemalige Pfarrwohnung ist leer geräumt, Tapete von den Wänden wurden entfernt. Mancher Keller ist von den meisten Regalen befreit. Inzwischen gleichen die Seitenschiffe der Kreuzkirche wie  geplant, vorübergehend einem Möbellager.

Rechtzeitig zum Beginn der Vegetationsperiode sind auch die Bäume gefällt worden, die leider dem Neubau weichen müssen. Als Ersatzpflanzung wird an der Grenze des Pfarrgartens eine Buchenhecke ihren Platz finden.

Beim letzten Einsatz war viel Power gefragt: nicht mehr gebrauchte Zwischenwände landeten im Bauschuttcontainer (mancher Staub in den Haaren der Helfer!).

Wir freuen uns bei jedem Einsatz über die zahlreichen Helfer und die gute Gemeinschaft bei den Arbeiten..

Wollen Sie beim nächsten Mal dabei sein? Schauen Sie einfach mal auf diese Seite. Der nächste Termin ist bestimmt bald.

Informationen finden Sie hierzu demnächst auf dieser Seite und im Gemeindeblatt.

 

Weiterhin empfehlen wir für Liebhaber eines guten Tropfens die Spendenaktion Pfarrhaustraube

Unsere Spendenaktion mit dem Weinverkauf  "KWer Pfarrhaustraube" ist ein voller Erfolg.

Inzwischen ist die 3 Lieferung bei uns eingetroffen. Somit steht auch die Rotweinvariante wieder zur Verfügung

Mit dem Kauf erhalten Sie einen vorzüglichen Wein und tragen ebenfalls etwas zur Pfarrhaussanierung bei.

Na dann, zum Wohl!



Kirchenöffnung

Haben Sie auf einer Urlaubsfahrt oder einem Ausflug vor verschlossenen Kirchentüren gestanden?

Oder haben Sie einen Raum der Stille zum Gebet oder des Nachdenkens gesucht?

Wir möchten an den Wochenenden die Kreuzkirche auch außerhalb der Gottesdienstzeiten öffnen. Dazu suchen wir Helfer, die sich als Ansprechpartner und zur Aufsicht zur Verfügung stellen. Entsprechendes Informationsmaterial,  Einweisung und Termine erhalten Sie über unsere Regionalküsterei (Tel.: 03375 258620) bzw. über Hr. Stark (Tel.: 03375 294047).

Im Moment öffnen wir Ihnen gern die Kreuzkirche auf jeden Fall freitags von 9:00 -12:00 Uhr. Melden Sie sich bitte bei einem Mitarbeiter des Hausmeisterdienstes.

Wollen Sie als Gruppe unsere Kirche besichtigen und eine Kirchenführung erhalten, können Sie das gern  mit Hr. Stark (03375 294047) absprechen.


29824