Kreuzkirche-KW und Sprengel KW

 

Aktuelles

Arbeiteinsatz Parkplatz

Am 2.Oktober trafen sich einige Gemeindeglieder um Baufreiheit für die Erweiterungen auf unserem Parkplatz zu schaffen.Diese Aktion diente dazu um die Parkmöglichkeiten für unsere Besucher der Gottesdienste und Gemeindeveranstaltungen zu vergrößern. Schön, daß auch neue Helfer dabei waren. Selbst unser zukünftiger Pfarrer zeigte vollen Körpereinsatz. Dank allen , die bei Planung, Einsatz, aber auch am Zwischenimbiss mitbeteiligt waren.

Als alles geschafft war, gab's natürlich Grund für ein "kühles Blondes".

Bilder von den tatkräftigen Helfern sehen Sie hier:


und für alle Helfer, die länger für den nächsten Einsatz planen müssen und beim nächsten Mal dabei sein möchten: Unser traditioneller Herbstputz zur Laubbeseitigung und Kirchenreinigung ist für den 11.11. ab 9:00 Uhr geplant.


GKR - Wahl


Am 1.10.2017 fand die Wahl zum Gemeindekirchenrat für die Kirchengemeinde Königs Wusterhausen statt.




In den Gemeindekirchenrat wurden gewählt:

  •  Herr Raphael Bunde

  •  Frau Beate Haring
  •   Herr Karsten Kalz
  •  Herr Mike Neumann
  •  Herr Markus Nickel

  •  Herr Manfred Plenz  
  •  Frau Claudia Reszat 
  •  Herr Norbert Stark

Als Ersatzälteste für den GKR wurden gewählt:

  • Carl Lutze
  •  Frank Ohm

Wir danken allen, die sich zur Wahl und zur Mitarbeit im Gemeindekirchenrat bereit erklärt haben.

Nach Ablauf einer Einspruchsfrist (Ältestenwahlgesetz § 24) zur Wahl, die am 14.10. endet, werden die neuen GKR Mitglieder im Gottesdienst am 22.10. mit der Ablegung ihres Wahlversprechens in ihr Ältestenamt eingeführt.


Pfarrstelle neu besetzt

Die Pfarrstelle des Sprengels Königs Wusterhausen, die mit dem Weggang von Pf. Hochbaum vakant war, wird ab 1. Dezember 2017 von Pfarrer Ingo Arndt übernom-men. Der Kreiskirchenrat und das Konsistorium haben seinem Antrag auf Versetzung nach Königs Wusterhausen zugestimmt.

Pfarrer Arndt ist stellvertretender Superintendent des Kirchenkreises Neukölln. Seit einerm Jahr leitet er den Bevollmächtigtenausschuß unserer Kirchengemeinde. Er wird sich zu seinem Dienstbeginn bei uns im Gemeindeblatt Dezember / Januar ausführlicher vorstellen.

Den Einführungsgottesdienst  werden wir am 1.Advent (3.Dezember) um 10:30 Uhr in der Kreuzkirche KW feiern

Spendenaktion Pfarrhaus:

 

Die schon lange erforderliche Pfarrhaussanierung ist jetzt wieder in eine aktive Phase gekommen. Neue/alte Partner haben Überlegungen angestellt, das Pfarrhaus nach einer Sanierung optimaler zu nutzen.

Dies ist Grundlage dafür, die Finanzierung zu sichern. Schon jetzt ist ein Spendenkonto eingerichtet, wo zweckgebundene Spenden für die Sanierung gesammelt werden.

Eine Initiative ist auch die Abgabe  einer Sonderedition "KWer Pfarrhaus-Traube". gegen eine Spende. Der Erlös kommt dem eben erwähnten Spendenkonto zu Gute. Diese Aktion fand so viele Interessenten, daß inzwischen die erste Auflage vergeben ist. Auf Grund des Erfolges dieser Aktion ist eine Neuauflage beabsichtigt. In Kürze - noch vor dem Weihnachtsfest - werden Sie eine Neauflage der Edition "KWer Pfarrhaus-Traube" bei uns erhalten können.

Wir möchten an den Wochenenden die Kreuzkirche auch außerhalb der Gottesdienstzeiten öffnen. Dazu suchen wir Helfer, die sich als Ansprechpartner und zur Aufsicht zur Verfügung stellen. Entsprechendes Informationsmaterial,  Einweisung und Termine erhalten Sie über unsere Regionalküsterei (Tel.: 03375 258620) bzw. über Hr. Stark (Tel.: 03375 294047).

Wenn man die Auslagen in unseren Supermärkten beschaut, hat man schon längst die Hinweise auf das Weihnachtsfest festgestellt. Eigentlich wollen wir uns nicht an diesen Aktionen beteiligen.

Auf bestimmten Gebieten ist es doch erforderlich:


Wir beteiligen uns  auch in diesen Jahr an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton", die bis zum 15.11. abgeschlossen werden muß, damit die Empfänger ihre Weihnachtsgrüße erhalten.

Informationen und Flyer zu dieser Aktion erhalten Sie ab sofort in unserer Regionalküsterei.


und als nächstes:


Wieder suchen wir für unsere Kirchen des Sprengels und der Region Weihnachtsbäume, die unsere Kirchen für  das Weihnachtsfest schmücken.

Wenn Sie Angebote aus Ihren Gärten haben, melden Sie sich bitte in unserer Regionalküsterei (03375 258620) oder bei Hr. Stark (03375 294047)

 

Unsere Gemeinden:

Zeesen

 

 

Schenkendorf


 Deutsch Wusterhausen


Königs Wusterhausen