Kreuzkirche-KW und Sprengel KW

 


Unsere Gemeinden

Königs Wusterhausen liegt am südlichen Stadtrand von Berlin in einer wasser- und waldreichen Umgebung. Bekannt ist unsere Stadt unter anderem als Wiege des Rundfunks in Deutschland.

Im Herzen der Altstadt finden Sie das Jagdschloss und die über 300 Jahre alte Kreuzkirche. Gottesdienste finden in der Regel an jedem Sonntag um 10:30 Uhr statt.

Ungefähr 1600 Gemeindeglieder gehören zur Kirchengemeinde Königs Wusterhausen.              

Die Gemeinde Königs Wusterhausen bildet mit den 3 Nachbargemeinden einen Pfarrsprengel: 

Deutsch Wusterhausen (ca. 450), Schenkendorf (ca. 210) und Zeesen (ca. 430 Gemeindeglieder). In diesen Gemeinden finden die Gottesdienste im Wechsel um 9:00 Uhr statt.

Wenn Sie wissen wollen, was "bei uns los" ist, sei Ihnen unser Mitteilungsblatt ans Herz gelegt, in dem Sie  Informationen zu unserem Gemeindeleben finden können.

Unser Sprengel gehört mit der Lukas - Kirchengemeinde Königs Wusterhausen zur Region 9 des Kirchenkreises Neukölln.

                         Infos: http://www.kw-evangelisch.de

Die Kirchenmusik ist wichtiger Bestandteil unserer Gemeindearbeit. Spezielle Informationen zur kirchenmusikalischen Arbeit in unseren Gemeinden finden Sie auch  hier